Marie Hofer und Miriam Stockl haben eine Leiche entdeckt und müssen sich einer eingehenden Befragung durch Korbinian Hofer und Michi Mohr unterziehen (v.li.: Karin Thaler, Max Müller, Marisa Burger, Joseph Hannesschläger). (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Marie Hofer und Miriam Stockl haben eine Leiche entdeckt und müssen sich einer eingehenden Befragung durch Korbinian Hofer und Michi Mohr unterziehen. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Sekretärin Miriam Stockl, Controllerin Patrizia Ortmann und Stadträtin Marie Hofer wollen gerade Fensterln, als sie eine grausame Entdeckung machen (v.li.: Marisa Burger, Diana Staehly, Karin Thaler). (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Sekretärin Miriam Stockl, Controllerin Patrizia Ortmann und Stadträtin Marie Hofer wollen gerade Fensterln, als sie eine grausame Entdeckung machen. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Die Kommissare Korbinian Hofer und Christian Lind ahnen, dass Antiquitätenhändler Konrad Münzinger ein falsches Spiel spielt (v.li.: Joseph Hannesschläger, Frank Behnke, Tom Mikulla). (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Die Kommissare Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) und Christian Lind (Tom Mikulla) ahnen, dass Antiquitätenhändler Konrad Münzinger ein falsches Spiel spielt. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

TV-TIPP DES TAGES. Als Marie Hofer, Miriam Stockl und Patrizia Ortmann im Rahmen des traditionellen ‚Fensterlns‘ bei Antiquitätenhändler Sebastian Gangl einsteigen, finden sie diesen ermordet vor.

Da Rosenheim-Cop Sven Hansen momentan auf Segeltörn ist, ermittelt Korbinian Hofer erneut mit Ex-Kollege Christian Lind.

Einen ersten entscheidenden Hinweis erhalten die beiden von Marie Hofer: Am Tag vor seinem Ableben dürfte Gangl aufgrund unlauterer Geschäftspraktiken mit Kragenstäbchenfabrikant Franz Zeitler heftig aneinandergeraten sein.

austrianstars.at
TV-TIPP DES TAGES:

Die Rosenheim-Cops: Das Fenster zum Tod (Krimi)

Mit Joseph Hannesschläger, Tom Mikulla, Max Müller u.v.m.

Donnerstag, 24. November,
ORF 2, 20.15 Uhr

Sie haben einen
TV-TIPP für uns? 

Dann senden Sie uns ein E-Mail an austrianstars@gmx.at

Advertisements