11_lohner_menitz

Chris Lohner und Hannes Menitz freuen sich auf den Vienna Night Run. Foto: Leisure Group / Ludwig Schedl

 

WIEN. erste bank vienna night run sprengt bei siebenter Auflage Teilnehmerrekord. 19.000 Läufer und Nordic Walker erlaufen am 1. Oktober auf Wiener Ringstraße „Licht für die Welt“.

Sagenhafte 19.000 Läufer und Nordic Walker werden am 1. Oktober 2013 bei der siebenten Auflage des erste bank vienna night run die nächtliche Wiener Ringstraße umrunden. „Die Startplätze sind restlos ausverkauft. Der erste bank vienna night run 2013 sprengt alle unsere Erwartungen“, zeigt sich Veranstalter Hannes Menitz aus dem echo medienhaus vom Ansturm auf das nächtliche Laufevents überwältigt. Damit zeichnet sich der nächtliche Lauf bereits im Vorfeld als Event der Superlative aus und bietet neben dem einzigartigen Ambiente der hell erleuchteten Wiener Ringstraße auch einen barrierefreien Kurs für absolut jeden Sportbegeisterten.

Laufen und dabei Gutes tun stehen auch bei der diesjährigen Auflage des erste bank vienna night run im Vordergrund. Pro Teilnehmer gehen sechs Euro der Startgebühr an die Hilfsaktion LICHT FÜR DIE WELT, um Operationen am Grauen Star in Entwicklungsländern zu ermöglichen. „Wir sind gerüstet und haben bereits im Vorfeld alle Maßnahmen getroffen, um den Teilnehmern ein unvergessliches Laufevent zu bieten“, freut sich Menitz auf einen spektakulären Abend.

Promi-Run auf den erste bank vienna night run

Auch zahlreiche prominente Läufer haben sich rechtzeitig einen Startplatz für den erste bank vienna night run gesichert. Unter anderem werden Gesundheitsminister Alois Stöger (S), Moderator Christian Clerici, Musiker Lukas Plöchl, Autor Thomas Brezina, Thaiboxer Fadi Merza, Miss Vienna Yemisi Rieger, Austria’s Next Top Model-Siegerin Aylin Kösetürk, Sänger Eric Papilaya, Behindertensportler des Jahres Günther Matzinger, Skistar Hans Knauß, Musiker Julian Le Play, Wirtschaftsexpertin Barbara Battisti, Beachvolleyballer Oliver Stamm, Moderatorin Veronika Slupetzky, Schauspieler Manuel Rubey, Dancing Star Biko Botowamungu, Money Maker Alexander Rüdiger, Sänger Prince Zeka, Google Österreich-CEO Markus Kienberger, Ex-Slalomstar Thomas Sykora, ORF-Moderator Christoph Riedl, Rennrollstuhlfahrer Thomas Geierspichler, TV-Moderator Thomas Rottenberg, Schauspielerin Angelika Niedetzky, Paralympics-Teilnehmer Andreas Onea sowie Spieler des Fußball-Bundesligisten SC Wiener Neustadt und Trainer Heimo Pfeifenberger gemeinsam mit tausenden Läufern und Nordic Walkern sportlichen Ehrgeiz beweisen und mit ihrem Lauf Licht für die Welt spenden.

Advertisements