Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) weiß, dass alle Indizien gegen seinen Chef Achtziger sprechen, aber er hat sich vorgenommen, dessen Unschuld zu beweisen. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger) weiß, dass alle Indizien gegen seinen Chef Achtziger sprechen, aber er hat sich vorgenommen, dessen Unschuld zu beweisen. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

TV-TIPP DES TAGES. Polizeichef Gert Achtziger hat es momentan nicht leicht: Elmar Kranz, Mitglied der Musikakademie, hat schwere Betrugsvorwürfe gegen ihn erhoben.

Helena Henning-Späth (Karin Giegerich, l.) muss gegenüber Michael Mohr (Max Müller) und vor Marie Hofer (Karin Thaler), dass es einen Unterschlagungsfall gegeben hat und alles auf Gert Achziger (Alexander Duda, r.) als Verursacher hindeutet. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Helena Henning-Späth (Giegerich, l.) muss gegenüber Michael Mohr (Müller) und vor Marie Hofer (Thaler), dass es einen Unterschlagungsfall gegeben hat und alles auf Chef Gert Achziger (Duda, r.) als Verursacher hindeutet. (c) ORF/ZDF/Christian A. Rieger

Doch just an dem Tag, an dem sich Achtziger in einer Sitzung zu den Anklagepunkten äußern soll, findet er Kranz erschlagen in dessen Büro. Obwohl niemand glauben mag, dass Achtziger etwas mit Kranz‘ Ableben zu tun hat, sehen sich die Rosenheim-Cops gezwungen, auch ihren eigenen Chef als möglichen Täter in Betracht zu ziehen.

austrianstars TV-TIPP DES TAGES:

Die Rosenheim-Cops:  Der Tod aus dem All

Donnerstag, 15. September 2011,
ORF 2, 20.15 Uhr

Sie haben einen TV-TIPP für uns?
Dann senden Sie uns ein E-Mail an austrianstars@gmx.at