Die Sängerin wünscht ÖSTERREICH alles Gute für die weitere Zukunft! (c) www.migglpictures.at

Die junge Sängerin wünscht der Tageszeitung ÖSTERREICH alles Gute für die weitere Zukunft! (c) http://www.migglpictures.at

MEDIENGEBURTSTAG. Gestern vor fünf Jahren (am 1. September 2006) erschien die erste Ausgabe der Tageszeitung ÖSTERREICH. In den bisherigen rund 1800 Nummern wurde auch immer wieder über Nadine Beilers Werdegang von ihrem Sieg bei Starmania bis hin zum Comeback sowie der heurigen Song-Contest-Teilnahme berichtet.

Das wünscht Nadine ÖSTERREICH (zu lesen in der Sonderbeilage vom 28. August):

„Liebe Zeitschrift ÖSTERREICH: Ich wünsche Dir mal vorerst alles Gute zu Deinem 5. Geburtstag. Was Du ja nicht wissen kannst – Du wurdest eigentlich nur für mich gemacht, da Du am 1.9.2006 gegründest wurdest und das ist ja ziemlich genau der Zeitpunkt, wo ich das erste Mal in der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Da ich beabsichtige, noch einige Zeit auf dem Musikmarkt zu bleiben, hast Du ja auch gute Chancen auf weiteres Bestehen.

Auch auf das Cover von ÖSTERREICHs Fernsehzeitschrift TV-AUSTRIA (oben links) schaffte es Nadine schon! (c) www.migglpictures.at

Auch auf das Cover von ÖSTERREICHs Fernsehzeitschrift TV-AUSTRIA (oben links) schaffte es Nadine im Mai 2011! (c) http://www.migglpictures.at

Auch wenn Du einige Male vor allem durch gewisse Überschriften unsere Freundschaft aufs Spiel gesetzt hast, glaube ich doch, dass Du aus der österreichischen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken bist.

Nimm es nicht zu ernst, wenn einige Leute an Dir herumnörgeln, ich drücke ja auch bei gewissen Artikeln, die in Dir stehen, ein Auge zu. Auf weitere gemeinsame Jahre – und alles Liebe.“

Autor: Hans Jürgen Gernot Miggl :: austrianstars@gmx.at