Dieses Foto von Thylane, Tochter von Ex-Starkicker Patrick Blondeau sorgt derzeit für Aufregung. (c) Vogue

Dieses Foto von Thylane, Tochter von Ex-Fußballstar Patrick Blondeau, sorgt derzeit für Aufregung. (c) Vogue

PARIS/GRAZ. Äußerst bedenkliche Fotos eines erst 10-jährigen Kinderstars und Models gehen derzeit um den Erdball: Thylane Lena-Rose Blondeau posiert mit laszivem Blick, dick aufgetragenem Make-up und in Stilettos für die französische Ausgabe der Vogue.

Papa Blondeau sah Rot gegen Sturm Graz

Patrick Blondeau. (c) Olympique Marseille

Patrick Blondeau. (c) Olympique Marseille

Thylanes Vater, Patrick Blondeau ist in Österreich kein Unbekannter: der heute 43-Jährige kickte in der Saison 1999/2000 zweimal mit seinem damaligen Klub Olympique Marseille gegen Sturm Graz in der UEFA-Champions-League. Im Arnold-Schwarzenegger-Stadion sah der rechte Verteidiger, der zweimal in seiner Karriere für Frankreich auflief, in der 68. Minute die rote Karte.

Rot sehen verständlicherweise auch die Kritiker der jüngsten Vogue-Fotos, die seinen Sprößling in ‚erwachsener‘ Pose zeigen.

Was ging dabei in seinem Kopf vor, als der nunmehrige Fußball-Pensionist der Vogue die Freigabe für die Aufnahmen erteilte?

Autor: Hans Jürgen Gernot Miggl