Coshiva. (c) www.migglpictures.at / Hans Juergen Gernot Miggl

Singer/Songwriter Coshiva. (c) http://www.migglpictures.at / Hans Juergen Miggl

Eine ergreifende Stimme, unschlagbare Melodien und ein unwiderstehlicher Groove.
Eine gute Basis könnte man meinen. Zusammen mit hör- und spürbarer Lebensfreude
aber unschlagbar! Coshiva beschenkt die Österreicher mit ungezwungener,
leichtfüssiger internationaler Popmusik. Die Singer/Songwriterin aus dem
pitoresken Städtchen Salzburg pflanzte mit ihrem aktuellen Album BUTTERFLY ein
Blümchen in die Pop-Wüste der Alpenrepublik. Fans und Medien wussten es ihr zu
danken und hoben sie alsbald in die Hörercharts der grössten heimischen Sender.
Dass diese Selfmade Frau authentisch ist, kann man hören. Das belegt nicht nur
ein Eintrag im Österreichischen Olymp der Popmusik, den Singlecharts von Ö3,
einem Sender, der für seine explizit internationale Hit-Auswahl berüchtigt ist.
Live ist diese Freude ebenso zu spüren, wenn Coshiva mit Klavier und Gitarre
ihre Hymnen alleine selbst begleitet oder zusammen mit ihrer Band einen
unschlagbaren Groove aufbaut, der buchstäblich alle mitreisst, egal ob im
Jazzclub, auf der Festivalbühne oder mit Kollegen wie den
Sugarbabes.

Mehr Konzerte, mehr Fans, mehr Singles, jetzt ist die Zeit
gekommen Coshiva nach Europa zu tragen. Den Austrian Newcomer Award im Gepäck,
schwindelig von der Rotation im Radio und ausgestattet mit wunderschönen Videos
darf man die charismatische Stimme bald weltweit hören ….